Kultur am Nachmittag am 17.09.2019

Liebe Mitglieder und Freunde der Senioren Union Limburg,

wie bereits angekündigt, laden wir heute zur nächsten Konzertveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Kulturvereinigung Limburg ein:

Am 17. September 2019 ab 17:00 Uhr unterhält uns Tomas Berky mit seinem Akkordeon aus seinem reichhaltigen Repertoire Das Konzert findet wiederum im Kleinen Saal der Josef-Kohlmaier-Halle statt.

Tomas Berky ist sicher vielen Limburgern bekannt als der Akkordeonspieler, der diese wunderschöne Musik auf der Plötze macht. So wurde auch die Kulturvereinigung Limburg auf ihn aufmerksam:

Hier spielt nicht irgend jemand, der sein Taschengeld dazu verdienen will? Schon nach den ersten Tönen erkennt man: Hier ist ein Profi am Werk, der eine solide Ausbildung durchlaufen haben muss! Und so ist es tatsächlich auch: In Budapest aufgewachsen studierte er an der dortigen Jazz Akademie, beherrscht alle Jazz-Stilrichtungen und ist auf dem Klavier ebenso zu Hause wir auf dem Akkordeon. Sein schier unaufhörliches Repertoire bringt er dabei mit so viel Temperament und Lebensfreude zu Gehör, dass es ein Genuss ist, ihn zu erleben und ihm zuzuhören.

Heutzutage gibt es nicht mehr viele Möglichkeiten, gute Akkordeonmusik zu Gehör zu bekommen und so sind wir – wie auch die Kulturvereinigung – überzeugt, Ihnen ein ganz besonderes Konzerterlebnis anzubieten.  Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei – ein Beitrag zur Kostendeckung ist erwünscht. Bitte werben Sie auch in Ihrem persönlichen Umfeld für dieses besondere Konzert mit Tomas Berky.